Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Nachrichten

Ausnahmezulassungen für Biozidprodukte in der Tierseuchenbekämpfung

21. 01. 2022: Das aktuelle Antragsformular für die Erteilung von Ausnahmezulassungen für Biozidprodukte, die bei einer tierseuchenrechtlich vorgeschriebenen Desinfektion, Bekämpfung von Schadnagern oder ... [mehr]

ASP: Neufassung der Allgemeinverfügungen der LDS zur Sperrzone I und den Sperrzonen II

19. 01. 2022: Die Neufassungen der Allgemeinverfügungen der LDS vom 19.01.2022 zur Sperrzone I und den Sperrzonen II sind hier im TSBH SN eingestellt:    Tierseuchenbezogene Dokumente - Schweinepest ... [mehr]

ASP-Fall im Landkreis Meißen: Neufassung der Allgemeinverfügungen der LDS zur Festlegung eines Kerngebiets vom 17.12.2021

20. 12. 2021: ASP-Fall im Landkreis Meißen: Die amtliche Bekanntmachung der Neufassung der  Allgemeinverfügung der LDS zur Festlegung eines Kerngebiets vom 17.12.2021 mit Anlage 1 (Übersichtskarte) und ... [mehr]

ASP: Muster für Bescheide und Allgemeinverfügungen

09. 12. 2021: Ein Muster eines Bescheides bei ASP-Feststellung in einem Hausschweinebestand sowie ein Muster einer Allgemeinverfügung für eine Sperrzone III wurden gier in das TSBH SN ... [mehr]

weitere Anwendbarkeit der Rinder-Salmonellose-Verordnung

19. 11. 2021: Die ergänzende E-Mail des SMS vom 16.11.2021 zur  E-Mail des SMS vom 05.08.2021 zur weiteren Anwendbarkeit der Rinder-Salmonellose-Verordnung ist hier im TSBH SN ... [mehr]

ASP: Neufassung der Allgemeinverfügungen der LDS zur Sperrzone I und den Sperrzonen II

10. 11. 2021: Die Neufassungen der Allgemeinverfügungen der LDS zur Sperrzone I und den Sperrzonen II nebst einem E-Mail-Aschreiben zu den Hintergründen der Neufassung sind hier im TSBH SN ... [mehr]

Anwendbarkeit der Erlasse des SMS zum ASP-Monitoring vor dem Hintergrund der Allgemeinverfügung der LDS zu Mitwirkung der Jagdausübungsberechtigten in der Fassung vom 02.11.2021

10. 11. 2021: Die E-Mail der LDS vom 10.11.2021 zur Anwendbarkeit des Erlasses des SMS vom 14.04.2020 zum Erlass des SMS vom 14.04.2020 und des Erlasses des SMS vom 20.10.2020 zum Monitoring verendet ... [mehr]

ASP: Allgemeinverfügung der LDS zur Mitwirkung der Jagdausübungsberechtigten: Klärung des Entschädigungsanspruchs und des Staatsbetriebs Sachsenforst

09. 11. 2021: Die E-Mail der LDS vom 09.11.2021 zur Klärung des Entschädigungsanspruchs des Bundesforsts als Bestandteil der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Anstalt des öffentlichen Rechtes) und des ... [mehr]

ASP in Sachsen: Änderung der Allgemeinverfügung der LDS vom 20.10.2020 zur Mitwirkung der Jagdausübungsberechtigten

03. 11. 2021: Zur Allgemeinverfügung der LDS vom 20.10.2021 - Afrikanische Schweinepest (ASP) - Anzeigepflicht und Mitwirkung der Jagdausübungsberechtigten wurde nochmals geändert.   Die ... [mehr]

ASP-Fall im Landkreis Meißen: Korrektur der Allgemeinverfügungen der LDS zur Festlegung einer neuen Sperrzone II (gefährdetes Gebiet) vom 15.10.2021

03. 11. 2021: ASP-Fall im Landkreis Meißen: Die Allgemeinverfügungen der LDS zur Festlegung einer neuen Sperrzone II (gefährdetes Gebiet)  vom 15.10.2021 wurde  korrigiert. Die Berichtigung betrifft zwei ... [mehr]

ASP-Fall im Landkreis Meißen: Allgemeinverfügungen der LDS zur Festlegung eines Kerngebiets vom 28.10.2021

29. 10. 2021: ASP-Fall im Landkreis Meißen: Die Allgemeinverfügung der LDS zur Festlegung eines Kerngebiets vom 28.10.2021 ist hier im TSBH Sachsen eingestellt:    Tierseuchenbezogene Dokumente à ... [mehr]

Verbringen von Hausschweinen aus aufgrund des Auftretens der ASP bei Wildschweinen festgelegten Sperrzonen und entsprechende Vorsorgeuntersuchungen

25. 10. 2021: Die E-Mail der LDS vom 20.10.2021 zur Klärung der Durchführung der Stichprobenuntersuchung an lebenden Schweinen nach Art. 16 (1) lit. c Tiret iii der Durchführungsverordnung (EU) 2021/605 ist ... [mehr]

Erfassung der FLI-Auftragsnummer bei der TSN-Online-Meldung von HPAI-Ausbrüchen:

25. 10. 2021: Der Leitfaden des FLI mit E-Mail-Anschreiben des TSN-Landesverantwortlichen vom 25.10.2021 zur Erfassung der FLI-Auftragsnummer bei der TSN-Online-Meldung von HPAI-Ausbrüchen ist hier im TSBH ... [mehr]

TRACES-Zertifizierung von Bruteiern

25. 10. 2021: Die E-Mail des SMS vom 19.10.2021 mit einer Auslegung zu einer Formulierung im TRACES-Attest für Bruteier ist hier im TSBH SN eingestellt:    Das neue EU-Tiergesundheitsrecht - Anwendungs- ... [mehr]

Feststellungsmeldung von Kat. C-Seuchen der Wassertiere in freien Gebieten/Zonen/Kompartimenten (TSN-Meldung)

25. 10. 2021: Die E-Mail des BMEL vom 20.10.2021 zur Meldung von IHN und VHS Ausbrüchen im Tierseuchennachrichten-System (TSN) ist hier im TSBH Sachsen eingestellt:    Anzeige-, Melde- und ... [mehr]

ASP-Fall im Landkreis Meißen: Allgemeinverfügungen der LDS zur Festlegung einer neuen Sperrzone II (gefährdetes Gebiet) und zur Änderung der bisherigen Sperrzone I (Pufferzone) vom 15.10.2021

15. 10. 2021: ASP-Fall im Landkreis Meißen: Die Allgemeinverfügungen der LDS zur Festlegung einer neuen Sperrzone II (gefährdetes Gebiet) und zur Änderung der bisherigen Sperrzone I (Pufferzone) vom 15.10.2021 ... [mehr]

Aufwandsentschädigung für das KSP-Monitoring bei Proben, die zur Untersuchung auf ASP eingesandt wurden

05. 10. 2021: Die E-Mail der LDS vom 05.10.2021 zur Aufwandsentschädigung für das KSP-Monitoring bei Proben, die zur Untersuchung auf ASP eingesandt wurden ist hier im TSBH Sachsen ... [mehr]

Verbringen von Hausschweinen aus aufgrund des Auftretens der ASP bei Wildschweinen festgelegten Sperrzonen sowie entsprechende Vorsorgeuntersuchungen

05. 10. 2021: Der Erlass der LDS vom 05.10.2021 zur Durchführung von ASP-Vorsorgeuntersuchungen in Hausschweinebeständen, die noch nicht in Sperrzonen liegen sowie der neu gefasste Erlass der LDS vom ... [mehr]

Merkblatt zur Ausübung der Jagd/ verstärkten Bejagung/Entnahme von Schwarzwild in den ASP-Restriktionsgebieten

29. 09. 2021: Das aktualisierte Merkblatt zur Ausübung der Jagd/ verstärkten Bejagung/Entnahme von Schwarzwild in den ASP- Restriktionsgebieten (Stand 27.09.2021) wurde im TSBH Sachsen ... [mehr]

Risiko der Verbreitung von MKS-Viren über Aerosolbildung beim Einfüllen und Entladen von Milch aus in einer Schutz- oder Überwachungszone gelegenen (infizierten) Betrieben in Milchsammelfahrzeuge

27. 09. 2021: Die Stellungnahme des FLI vom 30.08.21 zum Risiko der Verbreitung von MKS-Viren über Aerosolbildung beim Einfüllen und Entladen von Milch aus in einer Schutz- oder Überwachungszone gelegenen ... [mehr]

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.