ASP: Allgemeinverfügungen der LDS zu Informations- und Kennzeichnungspflicht für in der Sperrzone II gewonnene Futtermittel in den Landkreisen Meißen, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und der Landesha

Die  Allgemeinverfügungen der LDS vom 18.07.2022 zu Informations- und Kennzeichnungspflicht für in der Sperrzone II gewonnene Futtermittel in den Landkreisen Meißen, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und der Landeshauptstadt Dresden ist hier im TSBH SN eingestellt: 

 

Tierseuchenbezogene Dokumente - Schweinepest (klassische & afrikanische) - Schweinepestüberwachung und Maßnahmen zur ASP-Bekämpfung im Freistaat Sachsen - Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Ausbruch der ASP im Freistaat Sachsen.

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 05. August 2022

Weitere Meldungen

HPAI: Vorgehen bei Geflügelausstellungen, Geflügelmärkten oder Veranstaltungen ähnlicher Art
Der Erlass des SMS vom 23.22.2022  zum Vorgehen bei Geflügelausstellungen, Geflügelmärkten ...
Meldung von HPAI-Fällen in TSN-Online
Die E-Mail des BMEL vom 07.11.2022 ergänzt die E-Mail des BMEL vom 21.09.2022 zur Meldung von ...