Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ausnahmezulassungen für Biozidprodukte in der Tierseuchenbekämpfung

Das aktuelle Antragsformular für die Erteilung von Ausnahmezulassungen für Biozidprodukte, die bei einer tierseuchenrechtlich vorgeschriebenen Desinfektion, Bekämpfung von Schadnagern oder sonstigen Schadorganismen oder bei einer sonstigen Entwesungen verwendet werden dürfen nebst Anschreiben des BVL ist hier im TSBH Sachsen eingestellt: 

 

Desinfektion / Entwesung - Ausnahmezulassungen für Biozidprodukte

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 21. Januar 2022

Weitere Meldungen

TSN-Meldung von Chlamydiose-Fälle bei Schafen
Die E-Mail des BMEL vom 29.04.2022 zur TSN-Meldung von Chlamydiose-Fälle bei Schafen ist hier im ...
TRACES beim Verbringen von Erzeugnissen aus Wassertieren
Die E-Mail des SMS vom 06.05.2022 zu Fragen der TRACES-Zertifizierung beim Verbringen von ...